Eine Gemeinde - Vier Wehren - Ein Ziel: Ihre Sicherheit

 
Bingenheim - Bisses - Echzell - Gettenau
 
Heimat des ELW2 - Florian Wetterau 12
   
 
 
 
 
Unser Imagevideo 2015
Mitmachen bei der Feuerwehr
Katastrophenschutz-App vom Fraunhofer Institut Berlin
Katastrophenschutz-App des Bundesamtes für Bevölkerungs-schutz und Katastrophenhilfe
 
 
Die Schutzschleife des HMDIS
 
*** Feuerwehren Echzell aktuell: Wir freuen uns über euren Besuch am Kirchplatzfest (3. und 4. September) - Lecker Altbier unter der Linde für die Großen und Kinderspaß bei der Jugendfeuerwehr an der Jupitersäule ***
 
 

Wir für Echzell. Freiwillig.

Wir sind Helfer, Retter, Gefahrenbekämpfer und kompetente Krisenmanager. Und eine wichtige Einheit im gesellschaftlichen Leben Echzells. Wir setzen unsere Freizeit dafür ein, um Ihr Leben sicherer zu machen. Auf uns können Sie sich verlassen. Zu jeder Tageszeit. Zu jeder Nachtzeit. Denn bei uns zählen Werte wie Gemeinschaft, Engagement und Hilfsbereitschaft. Miteinander und füreinander. Wir sind Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen für Echzell. Mit ganzem Herzen. Aus Leidenschaft.

Die Feuerwehr wird per Gesetz von der Gemeinde unterhalten und untersteht dem Bürgermeister. Der Gemeindebrandinspektor kümmert sich mit den Wehrführern der vier Wehren und derer freiwilliger Mitglieder um den Schutz der Bevölkerung.

 

Unverzichtbar sind die einzelnen Feuerwehrvereine, die das kulturelle Leben mit diversen Aktionen und Festveranstaltungen bereichern und die Gemeinde mit Investitionen in den Brandschutz unterstützen. So zum Beispiel der traditionelle Vatertag in Gettenau, der in jedem Jahr Hunderte von Gästen ins Feuerwehrhaus zieht. Auch das Grünstreifenfest, bzw. neu die Bierwanderung in Bisses und das Grillfest in Bingenheim sind feste Bestandteile im Kalender, die von der Bevölkerung gerne besucht werden. Der Echzeller Feuerwehrverein richtet seit vielen Jahren alle Funklehrgänge des Wetteraukreises aus, stellt die Räumlichkeiten und sorgt für die Verpflegung der KameradInnen. Nicht zuletzt bietet die Jugendfeuerwehr für Kinder und Jugendliche ab dem Alter von 10 Jahren ein spannendes Programm.

Sie suchen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Freizeitbeschäftigung und möchten als Neubürger neue Bekanntschaften schließen? Wir freuen uns auf Sie und begrüßen Sie gerne in unserer Mitte. Bitte kontaktieren Sie Jan Rudel oder den Wehrführer Ihres Ortsteils LINK

 

Letztes Update auf dieser Seite: 28. August 2016

 
 
 
Rauchwarnmelderpflicht in Hessen seit dem 1. Januar 2015!